Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.
– Henri Cartier-Bresson *22.08.1908 – †03.08.2004 –

Vor allem in der heutigen, digitalen Zeit, in der wir alle täglich mit einer unfassbaren Bilderflut überschüttet werden, zu deren Verarbeitung das menschliche Gehirn bereits gar nicht mehr in der Lage ist, ist es mein Anspruch und Wunsch Sie hier jetzt genau dazu zu bewegen. Nehmen Sie sich einen Moment und sehen Sie sich zumindest einige meiner 100 Fotografien hier länger als eine Sekunde an.

Um Sie dazu zu bewegen habe ich die mir bedeutsamsten Bilder aus den letzten Jahren zusammengetragen. Das sie mir viel bedeuten heißt aber nicht zwingend, dass sie meinem klassichen, cleanen und einwandfreien Look entsprechen. Nein, hier finden sich nämlich nicht nur Bilder aus meinen Aufträgen, sondern auch von verrückten Ideen, aus verschiedensten Ländern, wie beispielsweise Portugal, Italien, Kuba und und und. Nicht erschrecken; zwischendrin befinden sich auch einige wenige Exemplare aus Tschernobyl. Einem Ort der mich ganz besonders bewegt hat. Und genau das ist denke ich das größte Ziel eines Fotografen. Sozusagen die Champions-League. Bilder die bewegen, die Emotionen beim Betrachter hervorrufen, die geschickt den Blick auf das Wesentliche leiten.

Die den Betrachter eben dazu bewegen länger, als diese eine berühmte Sekunde das Bild zu betrachten. Ich hoffe, all das gelingt mir bei wenigstens einigen wenigen Aufnahmen.

Nun wünsche ich aber viel Spaß beim Stöbern und Genießen!